SCvP

seit 1968

Infrastruktur

Kran und Slipanlage

Auf Anfrage besteht die Möglichkeit Boote zu kranen, die ein Gewicht von max. 2t und einen Tiefgang von einem Meter haben.

Für Jollen besteht auch die Möglichkeit zu slippen.

Die Gebühr fürs Kranen und Slippen kann man dem Gastliegerformular entnehmen.

Gastliegerformular

Unterkunft

Für Segler, die im Hafen auf Ihrem Boot übernachten wollen, besteht die Möglichkeit die sanitären Anlagen, wie Dusche und WC im Vereinshaus zu benutzen.

Wenn jemand gerne Segeln möchte aber noch keine Schlafgelegenheit gefunden hat, so kann man in der nur 100 Meter entfernten Jugendherberge nächtigen, oder das Zelt auf dem Campingplatz Spitzenort aufzuschlagen, der in 3 min Fußmarsch erreicht werden kann.

Die nahegelegene Jugendherberge und der Campingplatz Spitzenort bieten nach Voranmeldung günstige Übernachtungsmöglichkeiten.

Link zur Jugendherberge von Plön

Link zum Campingplatz Spitzenort

Stadt Plön

In 15 Minuten ist man zu Fuß vom SCvP im Stadtzentrum in Plön, mit dem Fahrrad braucht man ungefähr 7 Minuten. Man kann den Weg an der B430 Stadt einwärts wählen oder durch den Wald und am Wasser entlang Richtung Innenstadt gelangen.